Der gastromatic Blog: Das Wissens-Magazin mit Insights und Erfolgsstories für Gastronomie & Hotellerie

Pausenregelung im Gastgewerbe: Pausen nach dem Arbeitszeitgesetz

Pausenregelung im Gastgewerbe: Pausen nach dem Arbeitszeitgesetz

Durch die Einführung des Mindestlohngesetzes im Jahr 2015 ist der Druck für Arbeitgeber größer geworden. Für jeden Mitarbeiter muss dokumentiert werden, welche Arbeitszeiten abgeleistet wurden und ob sich das daraus ergebende Entgelt im rechtlichen Rahmen bewegt. Dabei spielen auch Ruhepausen eine große Rolle, nicht zuletzt da hierüber die Arbeitszeit reguliert werden kann. Doch was ist unter einer Ruhepause zu verstehen und wie sollte man sich als Arbeitgeber verhalten, um Arbeitnehmer zufrieden zu stellen und Bußgelder zu vermeiden?

Hotellerie: Umsatzsteuer bei Nebenleistungen – Urteil gegen deutsches Aufteilungsgebot?

Hotellerie: Umsatzsteuer bei Nebenleistungen – Urteil gegen deutsches Aufteilungsgebot?

Seit 2010 freut sich die Hotellerie bei Übernachtungen über einen verminderten Steuersatz von 7%. Unklar und strittig blieb allerdings, was eigentlich zu einer Übernachtung im Sinne des Umsatzsteuergesetzes zu zählen ist. Pay-TV, Parkplatz, Frühstück, Wellnessangebote und Fitnessräume: gehört das alles zur Beherbergungsleistung? Die deutsche Rechtsprechung verneint das ganz klar und lässt das sogenannte Aufteilungsgebot wirksam werden, wonach Nebenleistungen vom ermäßigten Steuersatz ausgeschlossen sind. Ein neues Urteil des Europäischen Gerichtshofs macht jedoch Hoffnung, dass sich das künftig ändern könnte.

Ausgleich für Sonn- & Feiertagsarbeit im Gastgewerbe

Ausgleich für Sonn- & Feiertagsarbeit im Gastgewerbe

Im Gastgewerbe sind Feiertage bekanntlich nicht immer ein Grund zum Feiern, denn hier heißt es oft: Feiertagsarbeit und dazu noch Schichten am Sonntag! Viele Gastronomen und Hoteliers arbeiten an Tagen, an denen andere entspannen. Während bei einer fixen 5-Tage-Woche das Einhalten der gesetzlichen Regelungen zur Sonn- und Feiertagsarbeit relativ leichtfällt, machen die variablen Tage die Personalplanung und Lohnabrechnung in der Gastronomie komplizierter. Wir beleuchten hier alle Möglichkeiten und verraten euch, wie ein gelungener Ausgleich aussehen kann.

Digitalisierung leicht gemacht: Checkliste zur Einführung einer Software im Gastgewerbe

Digitalisierung leicht gemacht: Checkliste zur Einführung einer Software im Gastgewerbe

Digitalisierung – das ist für viele Gastronomen, Hoteliers und Personalplaner noch immer eine Art Schreckgespenst. Dabei sind digitale Lösungen mittlerweile in vielen Bereichen unersetzlich, ob es nun um die Dokumentationspflicht von Arbeitszeiten, das Planen von Mitarbeitern oder den Bewerbungsprozess geht. Dieser Beitrag samt Checkliste sollen eine Hilfestellung dafür sein, wie man bei der Einführung einer Software vorgehen kann und was man beachten sollte, um das Beste für sich und seinen Betrieb rauszuholen.

EU-DSGVO & das neue Bundesdatenschutzgesetz – Die Basics für Gastgeber

EU-DSGVO & das neue Bundesdatenschutzgesetz – Die Basics für Gastgeber

In der Gastronomie und Hotellerie werden im Tagesgeschäft eine Menge personenbezogener Daten gesammelt und verwertet, welche die Arbeit enorm erleichtern und oft erst den perfekten Gastgeber ausmachen. Künftig gibt es dabei allerdings noch einiges mehr zu beachten, denn am 25. Mai 2018 tritt die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO oder GDPR) in Kraft. Höchste Zeit also, sich mit der neuen Rechtslage auseinanderzusetzen.

Ausländische Arbeitnehmer – Arbeitsrechtliche Basics zur Einstellung

Ausländische Arbeitnehmer – Arbeitsrechtliche Basics zur Einstellung

In Zeiten von Globalisierung und Fachkräftemangel beschäftigen immer mehr Gastronomen und Hoteliers ausländische Arbeitnehmer. Dabei gilt es jedoch einige juristische Anforderungen und Fallstricke zu beachten. Deshalb haben wir uns mal intensiver mit der Einstellung internationaler Mitarbeiter befasst und tragen die wichtigsten arbeitsrechtlichen Punkte für euch zusammen.

Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie – Mehr Umsatz & weniger Food Waste dank Apps

Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie – Mehr Umsatz & weniger Food Waste dank Apps

Lebensmittelverschwendung, Food Waste und Nachhaltigkeit – diese Themen sind nicht nur extrem wichtig, hinter ihnen verbergen sich auch ungeahnte Potenziale für die Gastronomie und Hotellerie. Wir verraten euch, wie Apps euren Betrieben zu mehr Umsatz & weniger Food Waste verhelfen können, was die Vorteile sind und was ihr außerdem tun könnt, um das Thema Nachhaltigkeit anzugehen.

Zero Waste & Kreislaufwirtschaft: Gastro-Gründerpreis-Gewinner Isla Coffee Berlin zeigt, wie es geht!

Zero Waste & Kreislaufwirtschaft: Gastro-Gründerpreis-Gewinner Isla Coffee Berlin zeigt, wie es geht!

Das Isla Coffee Berlin setzt voll und ganz auf Nachhaltigkeit, hier entsteht nahezu kein Abfall. Dafür wurde das auf Zero Waste und Kreislaufwirtschaft spezialisierte Café mit dem Gastronomie-Gründerpreis 2018 ausgezeichnet. Im Interview verraten die Gründer Peter Duran & Philipp Reichel uns, wie wirtschaftlich Zero Waste ist und was sich das Gastgewerbe bei ihrem Konzept womöglich abschauen kann.